Bio-Zwiebeln

2,90 

2,90  / kg

Herkunft:

Naturhof Egendorf, Thüringen

DE-ÖKO-006

Liefertermin: 12.07.2024
Bestellschluss: 10.07.2024 23:00

Vorrätig

Produkt enthält: 1 kg

Kategorie:

Beschreibung

Unsere Bio-Zwiebeln werden direkt auf den Naturhof-Feldern um Egendorf angebaut.

Zwiebeln zeichnen sich durch ihre unverkennbare milde Schärfe und ihren süßen, leicht würzigen Geschmack aus. Ihre charakteristischen Aromen verleihen Gerichten eine zusätzliche Tiefe und Komplexität. Von herzhaften Suppen und Eintöpfen bis hin zu Gemüsegerichten und Salaten haben Zwiebeln eine breite Verwendungsmöglichkeit und sind ein unverzichtbarer Alltagsbestandteil vieler Gerichte, der die natürlichen Aromen anderer Zutaten hervorhebt und betont.

 

Die Geschichte der Zwiebeln reicht weit zurück, und sie haben sogar historische Spuren in der Welt hinterlassen. Im alten Ägypten wurden Zwiebeln aufgrund ihrer kulinarischen und medizinischen Eigenschaften verehrt. Sie waren ein fester Bestandteil der Ernährung und wurden auch bei religiösen Zeremonien eingesetzt. Die alten Griechen und Römer schätzten die Zwiebeln ebenfalls als Nahrungsmittel und nutzten sie sogar als Zahlungsmittel für Bauarbeiter, die an den Pyramiden Ägyptens arbeiteten.

 

Zwiebelkonfitüre mit Rotwein und Rosmarin

Eine besondere Möglichkeit, die Bio-Zwiebeln vom Naturhof Egendorf zu genießen, ist die Zubereitung von Zwiebelkonfitüre mit Rotwein und Rosmarin. Diese herzhafte und süße Kombination eignet sich hervorragend als Beilage zu Käseplatten, gegrilltem Fleisch oder als Brotaufstrich.

 

Zutaten:

4 große Zwiebeln, in dünne Ringe geschnitten

1 Esslöffel Olivenöl

1 Tasse Rotwein

2 Esslöffel Honig

2 Zweige frischer Rosmarin

Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Anleitung:

  1. Die Zwiebeln in Olivenöl bei mittlerer Hitze sautieren, bis sie weich und leicht gebräunt sind.
  2. Den Rotwein, Honig und Rosmarin hinzufügen und die Hitze reduzieren.
  3. Die Mischung bei niedriger Hitze einkochen lassen, bis sie eine dickflüssige Konsistenz erreicht.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  5. Die Zwiebelkonfitüre in abgekochte Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

 

Besuchen Sie auch unseren Hofladen, um frische Bio-Zwiebeln und andere Produkte direkt von unserem Hof zu erwerben.

Mit dem Kauf unserer Produkte unterstützen Sie die Arbeit von Menschen mit Beeinträchtigung in der sozialen Landwirtschaft.. Mehr dazu erfahren Sie hier:

https://www.naturhof-egendorf.de/gut-fuer-mensch-und-tier/

 

 

Zusätzliche Informationen

Das könnte dir auch gefallen …

Instagram